Seit den Ereignissen des 11. September 2001 bin ich der Meinung, man sollte der Menschheit viel mehr Charaktere von etwas "normaleren" Menschen propagieren. Nicht die Extreme sind das Vorbild, so kann keine Gemeinschaft existieren. Hier liegt keine Profilierungsneurose oder gar mangelndes Selbstbewusstsein vor.

 

 

So sieht der Typ aus, der hier was ablässt !